Nachhilfe Darmstadt Pupil's Help Nachhilfeschule Darmstadt Griesheim Pfungstadt Roßdorf Groß-Zimmer Ober-Ramstadt Weiterstadt Seeheim-Jugenheim Erzhausen Groß Gerau Alsbach Riedstadt
Nachhilfe Darmstadt Pupil's Help Nachhilfeschule Darmstadt Griesheim Pfungstadt Roßdorf Groß-Zimmer Ober-Ramstadt Weiterstadt Seeheim-Jugenheim Erzhausen Groß Gerau Alsbach Riedstadt

Das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) - auch Bildungspaket genannt

 

 

 

 

 

Das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) ist eine Leistung der Bundesregierung, die anspruchsberechtigten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen leichteren Zugang zum sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft und Bildung ermöglicht.

Das Bildungspaket umfasst unter anderem die Unterstützung auch bei Nachhilfe. Die Leistungen können bei der jeweiligen Kommune beantragt werden. D.h. der Nachhilfeunterricht wird dann von der Stadt bezahlt und ist dann für Sie kostenfrei.

 

Anträge, Muster und Hilfen hier auf dieser Seite weiter unten.

Wer kann Leistungen aus dem Bildungspaket bekommen?

Berechtigt sind Kinder und Jugendliche aus Familien, die

  • Arbeitslosengeld II,
  • Sozialgeld,
  • Leistungen nach § 2 AsylbLG,
  • Sozialhilfe,
  • Kinderzuschlag oder
  • Wohngeld

beziehen. Das Bildungspaket gilt für Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre (z.T. 18 Jahre).

 

Auch Leistungsberechtigte nach § 3 AsylbLG können nach § 6 AsylbLG Leistungen aus dem Bildungspaket erhalten.

 

Wir helfen Ihnen gerne bei der Beantragung. Sie können sich bei uns auch eine Informationsbroschüre der Bundesregierung abholen.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen hier auch die entsprechenden Anträge bereit.

 

Vorgehen:

  1. Antrag herunterladen, ausdrucken und ausfüllen
  2. Bestätigungsteil der Schule ausfüllen lassen
  3. die Persönliche Versicherung haben wir Ihnen schon vorgefertigt

Alle drei Dokumente (=Antrag) beim zuständigen Amt (JobCenter oder Amt für Soziales und Prävention) abgeben.

 

Sie haben weitere oder spezielle Fragen zum Bildungspaket, der Beantragung usw.? Dann ist das Bürgertelefon zum Thema "Bildungspaket" bestimmt die richtige Anlaufstelle: Erreichbar montags bis donnerstags zwischen 8:00 und 20:00 Uhr:
Tel. (030) 221 911 009.

Wenn Sie die Teilhabekarte bereits haben und das Bewilligungsschreiben, dann können auch wir Ihnen weiterhelfen mit allen Fragen um die Organisation, Termine, Umsetzung, ggf. Rückmeldung bei der Schule usw. Tel. (06151) 4297370.

Wohin muss ich mich wenden?

Erhalten Sie bzw. Ihr Kind Wohngeld, Kinderzuschlag oder Leistungen nach dem SGB XII bzw. Asylbewerberleistungsgesetz, wenden Sie sich bitte an das

 

Amt für Soziales und Prävention
Zimmer 0.42 / Frau Schweitzer
Frankfurter Str. 71
64293 Darmstadt

Tel.: 06151/13 25 06 und 13 24 88
Fax: 06151/13 21 87

Sprechzeiten sind
Mo bis Do von 8 - 10 Uhr
sowie
nach Terminvereinbarung.
 

Anträge

... finden Sie hier weiter unten.

Erhalten Sie bzw. Ihr Kind Leistungen nach dem SGB II
(Arbeitslosengeld II),
wenden Sie sich bitte an das
 

 

Jobcenter Darmstadt

Groß-Gerauer-Weg 3
64295 Darmstadt

Tel: 06151/42 85 4-0
Fax: 06151/42 85 4-5 55

Sprechzeiten sind
Mo bis Do von 8 - 12 Uhr
und 13.30 - 15.00 Uhr
sowie Fr von 8 - 12 Uhr und
nach Terminvereinbarung.

Anträge

... finden Sie hier weiter unten.

Antragsformulare für das JobCenter

Antrag auf Nachhilfe beim JobCenter
Wir haben Ihnen hier den kompletten Antrag sowie Ausfüllmuster inkl. Bestätigung von der Schule und persönliche Stellungnahme vorbereitet. Alle drei Teile zusammen stellen den Antrag dar.
Antrag BuT JobCenter.pdf
PDF-Dokument [418.9 KB]

Antragsformulare für das Amt für Soziales und Prävention

Antrag auf Nachhilfe beim Amt für Soziales und Prävention
Wir haben Ihnen hier den kompletten Antrag sowie Ausfüllmuster inkl. Bescheinigung von der Schule und persönliche Stellungnahme vorbereitet. Alle drei Teile zusammen stellen den Antrag dar.
Antrag BuT Amt für Soz und Praev.pdf
PDF-Dokument [892.0 KB]

Weitere Informationen erhalten Sie bei uns oder auf der Webseite der Stadt Darmstadt: http://www.bildungspaket.darmstadt.de

 

FAQs - Frequently Asked Questions / Häufige Fragen

 

Entscheidet die Klassenkonferenz der Schule über den Antrag?

NEIN. Die Entscheidung über die Bewilligung des Antrags fällt das Amt. Der Fachlehrer/Die Fachlehrerin der Schule (nicht die Klassenkonferenz) füllt die Bestätigung aus und unterschreibt diese. (Die Klassenkonferenz entscheidet hingegen bei LRS und Legasthenie bzw. Dyskalkulie.)

 

Gibt es noch ein Anschreiben an die Schule?

NEIN. Der Antrag richtet sich an das jeweils zuständige Amt (Job Center oder Amt für Soziales und Prävention) und nicht an die Schule.

 

Was soll ich (Schullehrer/in) in das Formular eintragen?

Im Wesentlich das, was im Formular abgefragt wird. Wir haben es Ihnen aber leicht gemacht und eine Ausfüllhilfe "Muster" den Anträgen beigefügt. Öffnen Sie einfach oben die PDF-Datei des Antrags und scrollen Sie zum Muster.

 

 

Hier finden Sie uns ...

Pupil's Help Nachhilfeschule
Kiesstr. 105
64287 Darmstadt

 

Haltestelle:
Roßdörfer Platz
Linien 2, 9, K, KU

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Tel. (06151) 429 73 70

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir bieten natürlich auch Feriennachhilfe sowie Vorbereitung auf die Nachprüfung in den Sommerferien an. s. Feriennachhilfe

Jetzt mit der Prüfungsvorbereitung starten. Es sind noch Plätze frei.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Pupil's Help Nachhilfe Darmstadt - Tel. (06151) 429 73 70

Anrufen

E-Mail

Anfahrt